Banner Livesession

Die Zukunft des Medizincontrollings

Live-Session auf dem DRG-Forum 2021: Optimierung durch Wandel 18.03.2021 13:00 – 14:00 UHR

Die Zukunft des Medizincontrollings – unter diesem Motto starten wir am 18. März von 13:00 bis 14:00 Uhr eine Live-Session auf dem DRG-Forum 2021. Diese Veranstaltung findet digital statt. Die Referenten sind Sebastian Karl von Agaplesion und Katrin Wefers von Dedalus. Seien Sie dabei und sehen Sie einen Ausblick auf die digitale Assistenz im medizinischen Controlling. Ein besonderes Augenmerk richten wir dabei auf ORBIS MedCo Dashboard, das den Anwender optimal unterstützt. Es bietet schnellen Überblick über Aufgaben hilft bei der gezielten Bearbeitung von Fällen. So hilft ORBIS MedCo bei der Sicherstellung der Leistungsgerechten Vergütung. Kurz gesagt – die Zukunft im Medizincontrolling ist digital.

Die Zukunft des Medizincontrollings mit ORBIS MedCo

Erlös- und MD-Sicherheit mit digitaler Assistenz. Für genau dieses wirtschaftliche Ziel und den Alltag des Medizincontrollings wurden das Dashboard und Assisted Coding als integrale Bestandteile von ORBIS MedCo entwickelt.

Alle Informationen auf einen Blick – mit dem Dashboard. Kodierpotenzial erkennen und Problemfälle identifizieren, ganz präzise und leicht gemacht. Neben dem ORBIS DRG-Workplace rundet Assisted Coding mithilfe der automatischen semantischen Analyse der gesamten Patientenakte die integrierte Kodierunterstützung ab. Umfassende Regelwerke perfektionieren die Lösungen.

Banner DRG-Forum

Mehr zum DRG-Forum

Die Veranstaltung findet bereits seit 20 Jahren statt und versteht sich als Plattform zur Diskussion zwischen Politik, Wirtschaft und Wissenschaft. In diesem Jahr wird die hybride Veranstaltung von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn eröffnet. Im letzten Jahr wurde die virtuelle Veranstaltung von mehr als 5000 Teilnehmern besucht. 

 

> Zum Programm des diesjährigen DRG-Forums

> Dashboard: erfahren Sie mehr zu ORBIS MedCo