KLAS Research kürt Dedalus zum am häufigsten genutzten EPA-Anbieter außerhalb der USA

Pressemitteilung – Bonn, 5. Mai 2021 – Die Dedalus Group (“Dedalus”) freut sich, heute von KLAS als “meistgenutzter EPA-Anbieter außerhalb der USA” in deren “Global (Non-US) EMR Market Share 2021 for Vendor Review” anerkannt worden zu sein.

Die Untersuchung führt 1.277 Krankenhäuser außerhalb der USA auf, die mit einer Elektronischen Patientenakte (EPA) EPA von Dedalus arbeiten. Im Jahr 2020 haben sich 20 neue Krankenhäuser mit über 12.000 Betten für eine der EPA-Lösungen des Unternehmens entschieden.

KLAS Research hebt auch die weiterhin führende Position von Dedalus auf dem europäischen EPA-Markt hervor. Nach der Übernahme des Healthcare-IT-Geschäfts von DXC Technology am 1. April 2021 setzen 1.248 europäische Krankenhäuser auf die EPA von Dedalus[1].

> Zur Pressemitteilung

[1] Dedalus = 1.121 und DXC Technology = 127