Alle Patientendaten auf einen Blick

Mit dem DeepUnity Viewer bieten wir unseren Kunden einen webbasierten Universalviewer, mit dem sie sich schnell und sicher einen umfassenden Gesamtüberblick über den Patienten verschaffen können. Egal ob radiologische Untersuchungen, medizinische Dokumente oder Fotos – der DeepUnity Viewer ermöglicht eine einheitliche Sicht auf alle Daten. Durch seine intuitive Bedienbarkeit und die Integration in bestehende Klinische Informationssysteme kann der Viewer klinikweit eingesetzt werden und optimiert typische klinische Workflows.

Effizienzsteigerung der klinischen und radiologischen Workflows

Mit der DeepUnity Platform verfolgt Dedalus HealthCare das Ziel, durch optimale Integration die Effizienz klinischer und radiologischer Workflows zu steigern und tägliche Arbeitsabläufe unserer Anwender zu unterstützen. Der DeepUnity Viewer nimmt an dieser Stelle eine zentrale Rolle ein, indem er den webbasierten Zugriff auf alle Patientendaten, die im DeepUnity Medical Archive vorliegen, ermöglicht. Aufgrund seiner intuitiven Bedienbarkeit und hohen Benutzerfreundlichkeit ist er auch ohne großen Schulungsaufwand klinikweit einsetzbar.

Die Funktionen im Überblick

Der DeepUnity Viewer verfügt über eine Reihe von Funktionen zur Darstellung von DICOM Bilddaten und stellt ein Set an Messwerkzeugen sowie Annotationen zur Verfügung.
Durch flexible Layouts können unterschiedliche Untersuchungen beliebig angeordnet werden und Schichtbildaufnahmen lassen sich mittels der manuellen Synchronisierung
schnell miteinander vergleichen. Zusätzlich erleichtert die aus der DeepUnity Diagnost bekannte Farbcodierung von aktuellen und Vorstudien das effiziente Arbeiten.

DeepUnity Viewer - die Highlights

  • Webbasierter Zugriff auf DICOM Bilder und Befunde
  • Schneller Vergleich unterschiedlicher Studien durch flexible Layouts
  • Werkzeuge zur einfachen Bildbearbeitung sowie zum Einzeichnen von Messungen und Annotationen
  • Manuelle Synchronisierung von Serien zur einheitlichen Navigation in Schichtbildern
  • Intuitive Export-Funktionalität (Druck & Speichern)
  • Unterstützung von DICOM Presentation States und Key Images

DeepUnity Viewer – Jederzeit, überall und für alle erreichbar

Der DeepUnity Viewer bietet sicheren Zugriff auf Patientendaten und flexible Integrationsmöglichkeiten. Eingebunden in ORBIS bzw. ORBIS RIS oder ein anderes
Informationssystem erweitert der DeepUnity Viewer die Gesamtsicht auf den Patienten um relevante Bilddaten und radiologische Befunde. Alternativ kann der
Viewer auch als Stand-Alone Applikation mit übersichtlicher Patientensuche verwendet werden und ist somit jederzeit flexibel in der gesamten Klinik einsetzbar.

Die auf Kubernetes aufbauende DeepUnity Plattform bildet die Basis der DeepUnity Produktfamilie und ermöglicht eine standardisierte Installations- und Update-Infrastruktur,
die zentrale Services zur Verfügung stellt. Beim DeepUnity Viewer handelt es sich um einen Zero-Footprint Viewer, welcher auf moderner Webtechnologie aufbaut und sich
besonders durch sein hohes Maß an Skalierbarkeit auszeichnet. Es werden alle gängigen Browser unterstützt.

Mehr Informationen: